Datenschutzerklärung

 

INHABER DER WEBSEITE

1.

Der Inhaber der Webseite http://www.fphbertom.pl/ (und der Webseiten, die als Subdomains im Rahmen der Hauptwebseite zu lokalisieren sind) ist die Firma

FPH BERTOM PRODUKCJA ELEMENTÓW METALOWYCH
USt.-Id-Nr.: 872 209 85 50
Pustków 151
39-205 Pustków, POLEN

 

VERWALTER PERSONENBEZOGENER DATEN

2.

Der Verwalter Ihrer personenbezogenen Daten ist die Firma:

FPH BERTOM PRODUKCJA ELEMENTÓW METALOWYCH
USt.-Id-Nr.: 872 209 85 50
Pustków 151
39-205 Pustków

nachfolgend „Verwalter“ genannt.

 

VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

3.

Der Verwalter verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, denn Sie haben Interesse an:

  1. der Erhaltung von Informationen zum Angebot der Zusammenarbeit mit dem Verwalter.

4.

Diesbezüglich verarbeitet der Verwalter Ihre personenbezogenen Daten, die von Ihnen freiwillig in Kontaktformulare eingegeben worden sind und sich auf einzelne in Pkt. 3 angegebene Inhalte, Produkte und Leistungen beziehen, wie z.B.

  1. Vor- und Nachname
  2. Telefonnummer
  3. E-Mail-Adresse

5.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur für die Zeit verarbeitet, die zur Erfüllung der nachfolgenden Zwecke erforderlich ist:

  1. Bearbeitung Ihrer Angebotsanfrage
  2. Bearbeitung Ihrer sonstigen Anfragen
  3. Belieferung Sie mit bestellten Produkten, Leistungen oder Inhalten
  4. Möglichkeit der Durchführung Ihrer Einwilligung in die Marketingkommunikation (bis zum Widerruf der Einwilligung)
  5. Bequeme Durchführung der Zusammenarbeit aus dem Vertrag (bis zur Löschung des Vertrages)

6.

Um Ihre Anfrage zu bearbeiten oder eine Dienstleistung zu erbringen, übermittelt der Verwalter Ihre personenbezogenen Daten an andere Unternehmen, wie z.B.

  1. Kurier- und Postdienste (um Produkte, Leistungen und andere Materialien zu liefern)
  2. Unternehmen und Unterauftragnehmer, die Rechts-, Marketing-, EDV- und Buchhaltungsdienstleistungen erbringen (zum Zwecke der kompletten Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Durchführung der von Ihnen bestellten Produkten, Leistungen oder Inhalte)

Jegliche Unternehmen, an die der Verwalter Ihre personenbezogenen Daten übermittelt, gewährleisten entsprechende vorgeschriebene Mittel zum Schutz und zur Sicherheit der personenbezogenen Daten.

 

PERSONENDATENSCHUTZ

7.

Der Verwalter sorgt dafür, dass Sie und Ihre personenbezogenen Daten geschützt werden, und gewährleistet, dass diese:

  1. rechtsmäßig verarbeitet werden
  2. zu vorgeschriebenen, rechtsmäßigen Zwecken erfasst und gegen diese Zwecke nicht weiterverarbeitet werden
  3. sachlich korrekt sind und den Zwecken entsprechen, zu denen sie verarbeitet werden, und in solcher Form gespeichert werden, die eine Identifizierung der Personen ermöglicht, die sie betreffen, und nicht länger gespeichert werden, als es zur Erreichung des Zwecks der Verarbeitung erforderlich ist.

8.

Der Verwalter verwendet technische und organisatorische Mittel, die zum Schutz der verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen, der den Gefahren und der Kategorie der zu schützenden Daten entspricht und insbesondere die Daten vor deren Übermittlung an Unbefugte, Wegnahme von einer unberechtigten Person, Verarbeitung unter Verletzung der geltenden Rechtsvorschriften und Änderung, Verlust, Beschädigung oder Vernichtung schützt.

 

LÖSCHUNG DER DATEN

9.

Sie haben das Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, deren Berichtigung, Löschung und Einschränkung ihrer Verarbeitung; Sie haben auch das Recht, Einspruch gegen ihre Verarbeitung zu erheben als auch die Übergabe der Daten an einen anderen Verwalter gemäß den geltenden Rechtsvorschriften zu verlangen.

Jede Person, die die Daten betreffen, hat das Recht, jederzeit Einspruch - aus mit ihrer besonderen Situation verbundenen Gründen - gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu erheben, falls die Rechtsgrundlage der Verarbeitung ein rechtlich begründetes Interesse des Verwalters bildet.

Um die oben genannten Berechtigungen in Anspruch zu nehmen, ist dem Verwalter eine entsprechende Nachricht per E-Mail an folgende E-Mail-Adresse: fph_bertom@wp.pl zu senden.   Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde beim Aufsichtsorgan, das sich mit dem Personendatenschutz befasst, einzulegen.

Die mit der Ausführung der og. Rechte verbundenen Grundsätze sind in Art. 16 - 21 der DSGVO ausführlich beschrieben.

 

KONTAKT MIT DEM VERWALTER

10.

Falls Sie den Kontakt mit dem Verwalter Ihrer personenbezogenen Daten auf der Webseite aufnehmen möchten, schreiben Sie eine Nachricht an folgende E-Mail-Adresse:  fph_bertom@wp.pl.

 

 

Cookie-Dateien

 

1.

Die Webseite http://www.fphbertom.pl/ (und ihre Subdomains) verwendet Cookies, d.h. Textdateien, die in den Endgeräten (z.B. Computer oder Smartphone) gespeichert sind, die von einem Teleinformatiksystem des Verwalters (eigene Cookies) oder von Dritten ausgelesen werden können.

2.

Die Webseite verwendet Sessioncookies (die gelöscht werden, wenn Sie den Browser schließen) und dauerhafte Cookies (die im Endgerät gespeichert werden und Sie beim nächsten Besuch der Webseite erkennen).

3.

Beim ersten Besuch der Webseite werden Sie über die Cookie-Dateien informiert und um die Einwilligung in deren Verarbeitung gebeten.

4.

Die Cookies können jederzeit von Ihrem Browser gelöscht werden. Ihre Löschung kann aber zur Folge haben, dass die Webseite nicht mehr korrekt funktioniert. Die Information darüber, wie Sie das machen können, finden Sie im Bookmark „Hilfe“ Ihres Browsers oder in dessen Einstellungen oder Favoriten.

5.

Die Cookie-Dateien werden verwendet, um das richtige Funktionieren der Webseite zu gewährleisten, als auch zu analytischen, sozialen und Marketingzwecken, davon:

  1. Analyse der Webseitenstatistiken
  2. Möglichkeit des Einloggens und des Erhaltens der Session, d.h. Vermeidung der Notwendigkeit des erneuten Einloggens
  3. Erkennung des verwendeten Endgerätes
  4. Analyse der Präferenzen der Benutzer zur Anpassung der Leistungen und Produkte

 

Bei weiteren Fragen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch unsere Firma schreiben Sie uns bitte an:  fph_bertom@wp.pl.